warum scheitern 95 % der Menschen im Network Marketing?

Weil sie das glauben - und befolgen - was ihnen ihre Upline permanent vorkaut. Und ja, das war von der ersten Sekunde an das, was ich zu bezweifeln wagte, dass das auf Dauer funktionieren kann und wird.


Wobei ich zugebe, bei Amway funktioniert es anscheinend, weil das existiert noch immer - seit über einem halben Jahrhundert - aber mich würds trotzdem nicht befriedigen, so zu tanzen, wie wer anderer pfeifft.

Ich war schon immer das "Enfant terrible", dass sich nicht an die selbst ernannten Regeln der selbst ernannten Führungskräfte gehalten hat - sondern es wagte, zu widersprechen - und sich dadurch auch bald schon ins OUT zu stellen.

Aber es gibt eben Dinge, die mir schon immer wichtig waren - und es auch bleiben werden - und mittlerweile habe ich einige Menschen kennen gelernt, die mich in meinen Überzeugungen bestärken - und wo ich es mir jetzt endlich zugestanden hatte, auch Network Marketing auf "meine Art" zu betreiben.

Was wird gepredigt?

  1. mach dir eine Liste aller Menschen, die du kennst - von den Geschwistern und Eltern angefangen - bis hin zur Kassierin im Supermarkt
  2. rufe die alle an und erzähle ihnen von deinem tollen neuen Geschäft
  3. oder schreibe allen Kontakten in deinem Handy eine SM
  4. dann geh in die Fußgängerzone und quatsch jeden Menschen an, der nicht schnell genug bei 3 am Baum ist
  5. .......

Ich fand - und finde es einfach nur zum kotzen - weils ein menschenunwürdiges Verhalten ist - ich müsste alle Menschen mit meinem Geschäft belästigen - ich könnte nie wieder ein ganz normales Gespräch führen - es ginge immer nur darum, alle für mein Geschäft zu begeistern.

Wie schon erwähnt - war nie meins - wirds auch nie sein - und dann las ich einen Blogbeitrag eines der bekannten Internet Marketers und da stand ein Satz:

Menschen scheitern im Network Marketing, weil sie weder ne Ahnung von Network, noch von Marketing haben. Sie gehen raus und befolgen Befehle, ohne sie zu hinterfragen und an ihre eigenen Möglichkeiten an zu passen. Sie sind nur Marionetten von irgendwelchen Uplines, die das weiter predigen, was ihnen selbst gepredigt wurde.

Ich fühlte mich sowas von verstanden - endlich angekommen - bin endlich nicht mehr allein auf weiter Flur - und war von gleich auf jetzt absolut bestärkt darin, meinen Weg weiter zu gehen - meinen ganz speziellen - in und mit Network Marketing - aber dazu mehr - demnächst :-)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gottes Mühlen mahlen langsam

rund und xund

Shopping Marathon

mein AdventKalender 2020