Posts

Es werden Posts vom April, 2010 angezeigt.

ICH BIN - in meiner Mitte

Welch herrlicher Tag - welch erfreuliche Nachrichten ;-)

Vorgeschichte - ich war vor über einem Monat auf einem Intensiv.Coaching.Seminar - 4 Tage mit lieben Kolleginnen und Kolleginnen - abgeschieden von der aussenwelt - in Spital am Phyrn. Es machte seinem Namen alle Ehre - es war intensiv - intensiver als viele anderen Seminare, welche ich bis zu diesem Zeitpunkt erlebt hatte.

Und ich kannte die Trainerin bereits aus dem Vorjahr, konnte mich deshalb auch wirklich auf die einzelnen Prozesse voll und ganz einlassen - und dass einiges nachhaltig dabei angestossen wurde war mir spätestens dann bewusst, als ich danach eine Woche krank darnieder lag und mein Körper wieder mal nachhaltig eine Auszeit verlangte.

Naja, so wirklich bekam er sie nicht - aber ich be.merkte trotzdem eine intensive und nachhaltige Ver.Änderung - in meinem Denken und Fühlen - und auch ErLeben - ich persönlich fühlte mich nach der Krankheit viel ruhiger und ausgeglichener.

Ich komme zwar nur langsam wieder "i…