Planung 2019

Irgendwie hat sich im Laufe der letzten Wochen einiges - nachhaltig - verändert - und ich möchte hier mal wieder meine aktuelle Planung für dieses Jahr niederschreiben - um es fest zu halten - und auch immer nachlesen zu können - falls ich mal was vergessen sollte :-)

Garten:

Ich will wieder neue Kraftplätze anlegen - und endlich das ganze Chaos beseitigen - rituell im Garten - und gleichzeitig auch in mir selbst. Für mich ist das Roden des Gestrüppes auch ein mentales Aufarbeiten all jener Belastungen, die ich noch in meinem UnBewussten mit rum schleppe.

Da wird einerseits das Beet mit Salbei und Kapuzinerkresse - das ist schon mal angelegt - und auch die Löffelsteine sind mit Zitronenthymian und Lavendel bepflanzt - eigentlich sollte das eine nette olfaktorische Wolke bewirken - dann, wenn alles wuchert und blüht.

Letztens bot mir jemand an, dass ich mir Borretsch holen könnte - der blüht blau - und ich hatte mal Topinambur - die blühen gelb - und ich liebe Mohn - der blüht rot - ist sicher ein ZuFall, dass das die Farben der dreifaltigen Flamme sind *ggg*,

Die Topinambur kommen - von der Strase her gesehen - hinter die oberen Löffelsteine - als Abschluss zum Haus hin - da darf dann eine richtige Blütenwildnis entstehen. Vielleicht kommen dann auch noch ein paar zum Gartenzaun links - kommt drauf an, wie viel ich bekomme.

Den Mohn hätte ich gerne vor den unteren Löffelsteinen - und ganz unten beim Zaun dann den Borretsch - also blau - rot - gelb - und vielleicht vom Zaun Richtung Haus dann in umgekehrter Reihenfolge - es dürfte auch von der Höhe her einen guten Verlauf bewirken.

Echte Blumenwiese muss ich schauen, ob das was wird - die ersten Samen, die ich gestreut hatte, haben jetzt nicht wirklich viel Aktivität gezeigt - ich probiers dann noch mit einer anderen Mischung - ansonsten pflanze ich eben bewusst Sachen, die mir gefallen.

Der zweite Kraftplatz wird das Dreieck - da bunkere ich heuer noch Häckselmaterial - streue nächstes Jahr Erde drauf - und pflanze Hexenpflanzen - das ist der Platz, wo mir ein befreundetes Ehepaar damals sagte, dass dort die Erde einatmet - also bekommt sie spezielle Heilkräuter und Heilpflanzen.

Der dritte Kraftplatz ist mein Feuerplatz - dort atmet die Erde aus - also werden wir dort dann ab 2020 wieder Rituale abhalten und Hexenfeste feiern.

Haus:

Da habe ich ja vor, die Garge zu dämmen - nachdem der Schimmel beseitigt ist - und dort richte ich eine Art "Museum" - in Gedenken an meinen Vater - ein - und lagere ich alle Bücher, die noch vom Verlag her im Lager liegen.

Und dann bekomme ich meinen Salon.

Aber zuerst muss mein Raum hier heroben mit einer Bücherregalwand verbaut sein - die kommen von unten hoch - und dämmen auch das Zimmer - und ich besorg mir noch ne zweite Vitrine - für die Schätze meines Vaters - also die Andenken an seine Reisen, die mir wichtig und wertvoll sind.

Mein Raum ist dann nach dem Garten am Plan - der große Raum unten ist nicht mehr so dringend, da der Kamin und der Holzofen eh nicht kommen - also fang ich dann heroben an - sobald der Garten halbwegs so ist, wie ich ihn für heuer herrichten mag - also Blumenwiese.

Mein Salon - ja, auf den freu ich mich - kommt auch frühestens 2020 - weil, sobald die Garage fertig ist - und alles eingeräumt - muss ich mir überelgen, was ich mit dem Boden mache - und dann wird Einrichtung besorgt - so richtig kitschig muss das werden - einfach zu mir passend ;-)

Business:

Da hab ich jetzt auch ein paar Sachen vorgezogen - und starte per 1.7.2019 mit zwei neuen Gewerbescheinen - naja, eigentlich hatte ich beide schon mal - aber ich löse sie mir eben nochmal neu

  • Handel mit Waren aller Art
  • Humanenergetik

Ob ich meinen - Dienstleistung im IT-Bereich - wieder aufleben lassen - oder den lösche - und einen anderen - in Richtung Büroorganisation - zulege - entscheide ich bis Ende des Jahres - weil jetzt hab ich Kammerumlage für den ruhendgestellten IT-Schein bezahlt - und mag da sicher nichts aufzahlen für heuer.

Das ist auch der Grund, dass ich mir die neuen Scheine erst am 1.7. hole - weil ich dann nur mehr die halbe Kammerumlage bezahle.

Witzigerweise habe ich - 2 Tage, nachdem ich beschlossen hatte, mir per 1.7.19 die beiden Gewerbescheine neu zu holen - erfahren, dass mein LetztEx verstorben ist - und den Handelsschein brauch ich, um seine Bücher verkaufen zu dürfen.

Für den Energetikerschein hab ich jetzt bereits mein Angebot in Hinblick auf die Human Design Matrix ausgearbeitet - und die Planung für meine Form der Energiearbeit gehen auch ins Endstadium - dann geht es demnächst ans Umsetzen.

Ich:

Für mich selbst ist es aktuell so, dass ich mich nicht stresse - wenn ich mal nicht will, lass ichs bleiben. Eigentlich hatte ich vor, wenn ich nichts im Garten tun kann, mach ich herinnen weiter - haustechnisch - aber jetz hab ich umdisponiert und mach mit Business weiter.

Und wenn ich Lust hab, Essen zu gehen - oder auf ein Eis - oder einfach gar nichts zu tun - dann mach ich das worauf ich grad Lust habe. Beim Einrichten des OnlineShops bin ich allerdings auch wieder bis 1 Uhr früh gesessen, weil ich dann einfach fertig machen wollte.

Optisch muss ich dann noch etwas rumbasteln - aber jetzt waren mir mal die Detals wichtig - dass mal alles drinnen ist - und es - spätestens am 1.7.2019 - endlich wieder losgehen kann.

Kommentare

  1. Hallo, mein Name ist "ALLIE REYNA" Ich komme aus den USA. Ich war 7years mit Ruben verheiratet. Dinge erst hässlich und Kämpfe und Argumente hatten wir fast jedes Mal. An einer Stelle, die er die Scheidung eingereicht wurde es schlimmer... Ich versuchte mein Bestes, um ihn seine Meinung ändern und bleib bei mir aber alle Mühe war vergeblich. Ich flehte und alles versucht aber noch, nichts funktionierte.
    Der Durchbruch kam, als jemand mir diese wunderbare, große Zauberkundiger, die schließlich half mir vorgestellt aus... Ich habe noch nie ein Fan von Dinge wie diese, aber gerade beschlossen, versuchen nur widerwillig dazu führen, dass ich war verzweifelt und Links keine andere Wahl... Er hat besondere Gebete und verwendeten Wurzeln und Kräutern... Innerhalb von 2 Tagen, die er rief mich an und war traurig für das emotionale Trauma, den, das er mir verursacht hatte, zog er zurück ins Haus und wir weiterhin glücklich Leben. was ein Wunder Baba Egbe für mich und meine Familie getan hat.
    Ich habe ihm eine Menge von Paaren mit Problemen in der ganzen Welt eingeführt und haben sie gute Nachrichten... Ich bin überzeugt, dass jemand da draußen seine Hilfe braucht. Für dringende Hilfe jeglicher Art, wenden Sie sich an Baba Egbe jetzt über seine E-Mail: babaegbetemple@gmail.com oder WhatsApp ihn auf +7 (926) 512–8701.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

rund und xund

Shopping Marathon

Wo Tauben sind, fliegen Tauben zu