das Roden geht weiter

Nein, ich bin vorne noch nicht fertig. Zwar kamen zwischendurch meine Heinzelmännchen und haben 2 Bäume gefällt, aber der dritte steht noch. Ich hatte ja - in Anbetracht von wegen Edelstahlkamin und Holzofen - nen Haufen Holz gebunkert - das hab ich mal alles nach vor gekarrt, damit sies wieder holen können.



Und weil ich eben noch ein paar Bäume zusätzlich weg wollte - hinten - wo sie sicher nicht auf die Straße - oder irgendwas beim Nachbarn fallen können - hab ich jetzt das mal vorgezogen - und dann kann das Holz auch gleich abgeholt werden.


Dann gab es noch das MiniFestl, im Zuge dessen mir noch eine ganz andere Idee kam - also die UrsprungsIdee kam, als ich das erste Zelt wieder abbaute - die Ausformung dann am Tag danach in einem Telefonat mit einem meiner Jungs - und als ich hitzebedingt nicht schlafen konnte, wurde sie dann noch etwas ver.ändert - und wollte unbedingt schnellstmöglich umgesetzt werden.

Daher müssen hinten mal die Laubbäume und Thuijen weg - und auch das BioTop sollte entlich trockengelegt werden - und dann gehts an die Umsetzung meiner neuen Gartenidee. Wenn dann das Holz weg ist, kommen die Pflanzen dran - aber zuerst muss alles weg sein, damit ich genug Platz zum austoben habe.

Doch ich mag dich natürlich auch wieder teilhaben lassen - am Entstehungsprozess - also zuerst mal alles alte Zeugs weg - teilweise zum Abholen - teilweise als Häckselmaterial


Zuerst kamen die drei Thuijen weg, die ich schon im Vorjahr weg wollte - und dann nicht mehr dazu kam:


oben vorher - unten nachher ;-)


Danach die kleineren und größeren Bäumchens beim und hinterm Biotop - hier zu Beginn des Jahres ohne Laub:
 


Von meinen drei Grazien fiel zuerst mal die Birke von hinten, die auch schon voriges Jahr geplant war:




dann der kleinere von vorm BioTop:



und dann der große, der sich als Kirschbaum entpuppte - hier nochmal in voller Pracht:





und weg isser:



Wenn das alles weg geräumt und weg gekarrt ist - gehts dann vorne weiter ;-) Nicht ganz - hab beim Roden noch 3 LaubBäume gefunden, die voraussichtlich auch noch fallen dürfen (nachstehend die 2 dünnen mittig vorne am Waldrand) - frau gönnt sich ja sonst nix.


und weg sind sie


Nein - keine Angst - fad wird mir selten bis nie *ggg*

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Shopping Marathon

rund und xund

Wo Tauben sind, fliegen Tauben zu