Baum fääääällt

Ich habs getan - ich habs getan ;-)

Es gab schon vor einiger Zeit die Idee, den einen Baum zu fällen - naja, es sind mehrere - aber meisten von ihnen wird mein ganz persönlicher Helfer fällen - genauso, wie er die Metallteile meines Zaunes ent.sorgt hat.


Und genau das war dann auch der Grund, warum ich heute den einen gefällt habe. Als ich die Bretter vom Zaun entfernte, wurde mir bewusst, dass auch der Baum dann endlich fallen muss, wenn die anderen dran sind - sobald alles fertig gerodet ist.


Und dann kamen gestern die Metallteile meines Zaunes weg - und irgendwie hatte ich den Eindruck, dass der Baum irgendwann einfach umfallen wird - und deshalb hab ich heute die Motorsäge gezückt - und ihn fast vollständig umgeschnitten.


Ein Reststück steht noch - aber um das weg zu bekommen, muss ich vorher die Äste weg karren - hinten auf den Haufen schleppen - das dauert noch bissale. Und ausserdem will ich noch nen zweiten fällen - spätestens am Montag.

Ausgangsbasis am 1.6.2019:


Der 1. Baum ist gefallen:



Die Äste sind auf die Seite geschafft:


Ausgangsbasis am 3.6.2019:



Der Baum ist gefallen:


Wieder mal alles aufgehäuft und Stämme zusammen geschnitten:

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Shopping Marathon

Wo Tauben sind, fliegen Tauben zu

Portaltage und mehr