die nächsten Networks, die durchs Dorf getrieben werden

Alle Jahre wieder - es ist echt faszinierend - ich les auf Facebook nur mehr BioKaffee und Düfte und Schmuck und noch eins, wo ich noch gar nicht geschaut hab, was die eigentlich anbieten - wobei ich aber auch zugeben muss, die meisten, die schon ewig im Network sind - und nix anderen posten, hab ich entweder schon ent.sorgt - oder das Abo ausgeschalten.

Bei denen jetzt hab ich das Problem, dass ich sie nicht grundsätzlich raus schmeissen kann, weil ich sie ja vielleicht doch mal in Bezug auf Builderall brauche - aber das ist ja auch genau das, was mich grad fasziniert - die Leader sind auf die Züge aufgesprungen - und ihre treuen AnhängerInnen sofort hinten nach.

Auch die, die immer gesagt hatten, dass Network Marketing nix für sie sei - sie sind jetzt alle dabei - manche bei Allen - andere sind nur ihrer/ihrem MentorIn gefolgt - und täglich sieht man irgendwelche ScreenShots von Leuten, die man eben von Builderall schon kennt.

Früher gabs mal den Spruch - nur ein Network - und das richtig - alles andere ist Humbug und Spielerei - und eigentlich lebens ja die LeaderInnen auch vor - weil die sind jeweils nur in einem - aber die treuen DienerInnen ihrer/s HerrIn, müssten sich ent.scheiden - also machen sie lieber alle - und es schließt sich ja keins aus - glauben sie.

Naja - und Builderall ist ja ein Affiliate System und kein Network Marketing System, von daher ist das auch kein Thema - sagen sie - und glauben sie. Ich bin echt schon neugierig, wenn sie drauf kommen, dass sie dort genauso erfolg-&-reich werden wie bei Builderall - nämlich gar nicht - also die, die es noch immer nicht gecheckt haben.

Ein paar werden sicher mit den jeweiligen LeaderInnen mit ziehen können - vor allem, weil sie ja alle vorrangig online arbeiten - was ja durch die neuen SmartFunnels optimal funktioniert - und das ist natürlich auch der Hintergedanke - zumindest der LeaderInnen - dass durchs Network dann auch Leute neu bei Builderall einsteigen - weil sie ja einen Account brauchen um die Funnels übernehmen und nutzen zu können.

Wie auch immer - habt mal viel Spaß - ich warte auf den heulenden Aufschrei, wenn der Großteil der jetzt noch euphorischen neuen NetworkerInnen irgendwann drauf kommt, dass es nicht am jeweiligen Geschäft - sondern immer nur an ihnen selbst liegt ;-)

Hach - wie oft hab ich das schon mit erleben müssen - und wie wenige haben es echt kapiert, dass der Spruch - Jede/r kann verkaufen lernen - einfach nur ein Spruch ist - bzw. nicht jeder es auch tun will - verkaufen um jeden Preis - und vielleicht auch noch mit Tschaka und TamTam.

Naja, vielleicht lernen es ja einige doch noch - wenn die anfängliche Euphorie wieder verflogen ist - weil eins ist klar - wer verkufen kann - kann Alles verkaufen - aber die meisten, die bei BA schon nix zustande gebracht haben - werden auch im Network genauso scheitern.

Was nutzt der beste Funnel - den wer anderer gemacht hat - wenn man dann nicht mal die lapidarsten Basics des Geschäftes an sich kennt.

BeitragsBild von OpenClipart-Vectors auf Pixabay


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gottes Mühlen mahlen langsam

rund und xund

Shopping Marathon

mein AdventKalender 2020