BeitragsPolster neu aufbauen

Ich hatte gemerkt, dass mich das doch etwas gestresst hatte, als ich zu xMas meinen AdventRaunächteKalender noch nicht fertig hatte - und auch kein Polster in Bezug auf BlogBeiträge vorhanden war.

Daher hab ich jetzt - nach Abschluss des Kalenders mal die wichtigsten Dinge aufgearbeitet, was sonst noch auf meine ToDo-Liste standen, wie

  • Das Angebot bezüglich Human Design Matrix neu zu überarbeiten und auf zu bereiten und auch im alten Shop entsprechend zu ändern.
  • Die Unterlagen für das KartenProjekt erstellen und übersenden.
  • Die ShopSeite um einige bekannte AutorInnen ergänzen, falls wer nach etwas sucht, dass sie/er zu mir kommt.

Das hab ich mittlerweile Alles erledigt - was jetzt noch aussteht ist

  • Den WorkShop als eLearning neu auf zu breiten, um es dann auch über Digistore24 zu verkaufen.

aber da passt auf der einen Seite irgend etwas noch nicht ganz  - und auf der anderen wollte ich mir vorher noch einen kleinen BeitragsPolster zulegen, damit ich nicht wieder ins Schleudern gerate.

Im Business4u-Blog ist das überhaupt kein Problem, weil ich da ja auch eine neue Idee hatte - eine Schritt für Schritt-Anleitung, wie man eine HomePage mit Cheetah baut - inkl. BegriffsErklärungen für komplette Neulinge in allen Bereichen - daran kann ich jetzt ne Zeit lang bauen, ohne, dass mir fad wird.

Videos dazu gibt es ja schon auf YouTube einige - schau einfach mal auf meinem Kanal vorbei - ich hab ihn zusammen geräumt - ich finde, er ist jetzt echt übersichtlich ==> Hier klicken - achja, ein neues Video hab ich auch gedreht und hoch geladen.

Im Blog über die Human Design Matrix hab ich auch schon wieder 1 Beitrag in der VeröffentlichungsPipiLine - da hab ich mir von den letzten ChartÜbersicht-Anforderungen die Gemeinsamkeiten raus genommen - und darüber geschrieben.

Auch hier gibt es schon wieder einen kleinen Polster - nur beim Ceteem-Blog bin ich noch tagesaktuell - aber das stresst mich weniger, als wenn ich bei allen 4 am TagesLimit bin ;-)

Du siehst also - keinen Stress in der Pension - und schon gr nichtwährend eines LockDowns in der Pension *lach* - achja - und zwischendurch Schnee schnaufeln, damit ich auch was für meine körperliche Kondition tu - nicht täglich - aber doch ab und zu.



Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gottes Mühlen mahlen langsam

rund und xund

Shopping Marathon

mein AdventKalender 2020