Dieses Blog durchsuchen

Dienstag, 1. März 2011

"Spielchens" in Beziehungen?

Also ich würd mal behaupten - der Song triffts mehr als perfekt:

Zeig mir dein Himmel von STS

oder - anders dargestellt:

I hab' koa Zeit mehr für einen Fehler
und auch koan Bock auf Spielerein
Keine Tricks und keine Ausred'n

es is mir wurscht
wenn Narben bleibn
Wenn's auch manchmal no so weh tuat

i will ganz tief hineingrabn
Und mi durchackern bis in dein Herz

anders will i's net mehr hab'n

Den ganzen Text gibt's ==> hier

Dies gilt für Beziehungen genauso wie für Freundschaften. Ich hab diese Spielchens einfach sowas von satt - wenn jemand wissen will, ob ich ihn noch mag, soll sie/er mich einfach fragen.

Und nein, ich lasse es nicht als Ausrede gelten, dass man in facebook Freunde einfach "verlieren" kann - nicht, wenn gleichzeitig auch der Kontakt in Xing verschwindet - das sind bewusste Aktionen - und wenn wer nicht weiß, ob er mich als Freundin / Kontakt haben will - bzw. mehrmals jährlich das auf diese Weise überprüfen will - dann wirds sogar mir irgendwann zu blöd.

Da gibts dann irgendwann nur mehr eine Antwort

Ziehe hin in Frieden
aber end.gültig
. [Punkt]