Neid muss man sich verdienen

Ist ja auch ein alter Spruch - aber er kann und hat was ;-)

Ok - aller guten Dinge sind 3 - aller beschissenen auch - 3 Blogbeiträge - dann muss gut sein - aber es hat mir keine Ruhe gelassen - was bringt einen Menschen dazu, den Chatverlauf einer "Freundin" zu kopieren und jemanden weiter zu leiten, um "ihm die Augen zu öffnen".

Ich mein - eines ist klar - weils nie ne Freundin war - eh klar.


Doch mir würd nicht mal in meinem schlimmsten Alptraum einfallen, jemanden, der mir etwas im Vertrauen schreibt - oder der mir vertraut - der sich bei mir auskotzt - seine Befindlichkeit brühwarm jemand anderen weiter zu geben - tja, ich eben - sollte nicht immer von mir auf andere schliessen :-)

Also ich würds nicht mal dann tun, wenn ich diese Person, die mir vertraut - aus den tiefsten Tiefen meiner Seele hassen würde - weil dann würd ich mit der Person nicht Nächte im Chat verbringen.

Wobei, ich würd auch jemanden, der über meinen besten Freund ablästert - klipp und klar erklären, dass sie sich das mit ihm ausmachen soll - und nicht zu ihm gehen - und ihm alles haarklein weiter geben - vielleicht würd ich ihn drauf aufmerksam machen, dass da was schief läuft - und die beiden ein Gespräch suchen wollen - allerdings nicht, nachdem ich ihm sowieso alles kopiert und weiter gegeben habe.

Das ist - in meiner Welt - allertiefste Schublade.

Und daher frag ich mich - was bringt einen Menschen - den ich bisher für doch eigentlich zivilisiert und kultiviert gehalten habe - dazu, so etwas zu tun?

Mir fällt nur eins dazu ein - Neid und Eifersucht - der unbändige Wunsch, diesen Menschen endlich nicht mehr hören und sehen zu müssen - und zu feige dazu zu sein, einfach zu sagen - du, das interessiert mich nicht - ich will mit dir nichts mehr zu tun haben.

Auf der anderen Seite ist es eben die eigene Veranlagung - immer und immer wieder - und für mich die Erkenntnis - jeder Mensch kann eben nur aus seinem eigenen Weltbild heraus auf seine/ihre Mitmenschen schauen.

Wenn mir wer schreibt, dass gegen sie intrigiert wurde - von dritter Seite - und dann nimmt sie einen Chatverlauf - geht zu jemand anderen und "petzt" dem die intimsten Details nächtlicher Gespräche - dann frag ich mich - woher das wohl kommen mag - also das, dass jemand gegen sie intrigiert ;-)

Und was hats mit mir zu tun?
Dazu morgen mehr ;-)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Shopping Marathon

Wo Tauben sind, fliegen Tauben zu

Spiele - nicht nur des Lebens