Entgiftung

Ich hatte im gestrigen Beitrag geschrieben über

Shopping Marathon

aber es blieb nicht nur dabei - also Ausrüstung für meine Zukunft zu kaufen. Übrigens kam heute - Montag - nicht nur bereits das Stativ und das Mikro - sondern auch mein Kleidchen für meinen heurigen Event - und - es passt (Y)


Das letzte habe ich, kurz nachdem ichs ausgepackt hatte, gleich meiner Tochter weiter gegeben - weil als ichs sah, war klar - das brauch ich gar nicht probieren wollen - passt sowies nicht - und ihr passts - von daher - einen Versuch wars wert - und jetzt hat sie auch gleich was zum Anziehen - dann ;-)

Doch zurück zum eigentlichen Thema. Samstag vermerkte ich auf Facebook, dass mich meine erhöhte Temperatur nervt. Ich fühlte mich schon vor 3 Wochen grippig, aber ich hatte kein Fieber - blieb immer unter 37°.

Seit ich jetzt Antibiotika nehme, bin ich immer so zwischen 37,2° und 37,5° - ist jetzt zwar nicht lebensbedrohlich, aber ich fühle mich seither, als ob ich 40° hätte :-( Samstag Abend kam dann der Tipp - Mach dir Topfenpatscherl.

Naja, find ich jetzt nicht schlecht - allerdings - Samstag Abend - ich bin krank - ich leb allein - ich habe keinen Haushalt - alle Geschäfte haben zu.

Von daher - blieb ich also einfach weiter liegen. Aber es brachte mich auf eine Idee. Ich hatte mir zur Jahrtausendwende einige Network Marketing Unternehmen angeschaut - einige begeisterten mich, andere wieder weniger.

Wo ich mich voll mit den Produkten identifizieren konnte war eine Firma, die Pflaster herstellte, welche der Entgiftung dienten. Nein - nicht die, die so typisch keilermössig Werbung machten - sondern viel früher. Man klebte die Pflaster über Nacht auf die Fußsohlen - und sie zogen den ganzen Dreck raus. Diese Firma gibt es leider schon lange nicht mehr.

Aber vor ein paar Jahren bekam ich zum Geburtstag von einer lieben Bekannten eine Probepackung eines vergleichbaren Produktes geschenkt

BALANOX


Der Unterschied zu damals, als ich von den anderen begeistert war - es ist kein MLM - und es ist ein österreichisches Produkt - die Firma ist keine Stunde von mir entfernt - die nächste Lieferung hole ich mir also dort selbst ab und schau mir alles mal direkt an der Quelle an ;-)

Diesmal bin ich froh, dass ich nicht raus muss - und da ich bereits Kunde bin, bekomme ich meine Packung voraussichtlich auch gleich morgen. Ich hatte gestern, Sonntag, noch eine Frage gestellt und bekam sofort eine Antwort.

So liebe ich das - obwohl ich nicht damit gerechnet hatte, dass es noch andere Menschen gibt, die am Wochenende arbeiten - wobei ich ja noch immer nicht arbeite, sondern blöd krank rumliege - aber das wird sich demnächst ändern - sobald ich meine Pflasterchens habe, ziehen die mir das Fieber raus.

Und danach den ganzen anderen Dreck, der sich in den letzten Wochen und Monaten in meinem Körper angesammelt hat. Da ich einiges vorhabe - und die neuen Produkte noch nicht probiert hab - aber weiß, dass die bereits bekannten gut wirken - habe ich gleich die größtmögliche Packung bestellt.

Ich wollte bis zur Rente fit sein - ich werde zumindest wesentlich gesünder sein - als ich es jetzt bin.

In diesem Sinne ==> hier geht es direkt zu den Strips
Es gibt sie aber auch bei Amazon:

Beliebte Posts aus diesem Blog

Shopping Marathon

Wo Tauben sind, fliegen Tauben zu

Spiele - nicht nur des Lebens