Walpurgisnacht

Viel zu lange habe ich schon kein Ritual mehr gemacht im Himmelreich - viel zu sehr war ich die letzten 2,5 Jahre mit Dingen beschäftigt, die mich viel zu sehr entfernt hatten von dem, was ich als meine Berufung ansehe:

Die Human Design Matrix
und die von mir entwickelten

Zentrenaufstellungen




Heuer ist es wieder so weit - wir feiern wieder Walpurgisnacht im Himmelreich - am Nachmittag gibt es wieder Zentrenaufstellungen - und mit fortgeschrittenere Stunde werden wir mit Feuerchens und geführten Meditationen die warme Jahreszeit begrüssen.

Früher gabs mal den "Hexenmeister", der uns durch den Abend und die Nacht führte - dann waren jetzt einige Jahre der Besinnung - bzw. war ich abgelenkt durch Dinge, die mir wichtiger waren. Vor zwei Jahren wollte ich zu Walpurgis die Vereinigung mit meinem Liebsten feiern.

Voriges Jahr hatte ich noch einen ähnlichen Traum - auch dieser ist zerplatzt - wie auch die andere Seifenblase - es ist Zeit, mein Leben wieder so zu gestalten, dass ich die nächsten Jahr(zehnt)e viel Spaß und Freude habe.

Nein, es wird keine öffentliche Veranstaltung - es wird ein Festl für meine Lieben - für einige, die damals dabei waren - und für andere, die einen fixen Platz in meinem Leben haben. Hier noch ein paar Eindrücke von früheren Veranstaltungen:

31.10.2011


 
 
 

30.4.2014


 
 

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wo Tauben sind, fliegen Tauben zu

Spiele - nicht nur des Lebens

WitchDesign = WebNanny