das Warten hat ein Ende

Da gibts nen Spruch

Mache niemanden zu deiner Priorität,
für den du nicht einmal eine Option bist


Nein, für mich braucht sich niemand ändern - es sollte sich allerdings auch niemand wundern, wenn ich mit verantwortungslosen Typen auf Dauer nichts zu tun haben möchte. Gleiches gilt für Menschen, die mit Alkohol und Drogen Probleme haben - wobei, sie haben ja DAMIT kein Problem, sondern nur ohne.



Da kann auch die größte Liebe einfach nicht groß genug sein.

Ja - ist (m)ein Muster.

Ich treffe einen tollen Mann - verliebe mich Hals über Kopf - glaube an Vieles, was er mir erzählt, wenn der Tag lang ist - und letztendlich gibt es nur eine Person in seinem Leben, die ihm wirklich wichtig ist - und das bin nicht ich.

Ja, gabs auch schon früher - immer und immer wieder - weil ich einfach immer wieder an das Gute im Menschen glaub(t)e - und oftmals viel zu lange hoff(t)e, dass meine Vermutungen doch falsch sein könnten, sobald ich drauf komme, dass etwas nicht koscher ist.

Und oftmals sass ich die letzten Wochen und Monate in meinem Himmelreich und wartete auf ein Lebenszeichen - was manchmal kam - und dann auch wieder nicht. Endlich ist es so weit - das Warten hat ein Ende - ich hab keinen Bock mehr darauf, meine Zeit zu verscheissen.

Wobei - funktioniert auch bei Frauen - dass ich mich furchtbar täusche - weil es sie nicht mal peripher tangiert, wie es mir geht - sondern einfach nur darum, wie sie schnellstmöglich - durch mich - zu dem Ziel gelangen, welches sie anstreben.

Von daher - wird Zeit, mir endlich das entsprechende Beispiel an ihnen allen zu nehmen - Zeit, mich wieder daran zu erinnern


Beliebte Posts aus diesem Blog

Wo Tauben sind, fliegen Tauben zu

Spiele - nicht nur des Lebens

WitchDesign = WebNanny