BE

Gestern mal wieder sehr präsent in meinem Leben, hat es mich dazu veranlasst, wieder bissale herum zu spinnen und ein paar Gedanken dazu auf zu schreiben.

Wer kann sich noch erinnern?
An das Buch?
An den Film?
An die Musik?


Ich persönlich finde ja die Kombination einfach schlichtweg grenz.genial

Die Möwe Jonathan
oder auch
Jonathan Livingston Seagul

das Ganze musikalisch hinterlegt von Neil Diamond
grenz.genial


Nachdem ich jetzt nicht sicher bin, ob vorstehendes Video wirklich funktioniert, probier ichs noch mit einer Kurzversion :-)


Ich lasse es an dieser Stelle einfach mal so im Raum stellen - für alle, die des Englischen mächtig sind, wirds bereits einige Denkanstösse gegeben haben.

Und alle, die das Buch kennen - und vilelleicht auch zur Hand haben - bitte lies es wieder mal - könnte sein, dass es noch zahlreiche zusätzliche Denkanstösse bringt.

Meine Gedanken dazu gibts demnächst.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gottes Mühlen mahlen langsam

rund und xund

Shopping Marathon

mein AdventKalender 2020