quasi intelligente Scherzkekse


Ja - ich liebe sie - kann gar nicht sagen, wie sehr ich auf diese Typen und Typinnen allergisch bin - hahaha - ist ja alles so lustig - und vor allem die eigenen Kommentare sind das Gelbe vom Ei - und wir sind ja soooooo witzig .....


Gestern war dieser lang angekündigte Blutmond - die ewig dauernde Mondfinsternis - und auch ich hab mich aufgerafft und bin nach vor gegangen, wo man normalerweise den Mond schön sieht - und dann noch mitn Auto ne Runde gefahren, weil einfach zu viele Wolken waren, als dass man ihn wirklich gesehen hätte - bei uns.

Und dann hatte ich auf Facebook gepostet:

bei der Suche nach dem Mond
die Abendstimmung eingefangen

 

 

... und von einer derer, die nur fallweise kommentieren - aber wenn, dann findet sie sich immer witzig - und wehe, man empfindet es anders - kam dann

Das war die falsche Richtung!

Ja? Und? Hatte ich behauptet, ich hätte in dieser Richtung den Mond gesucht? Nein, ich hatte mir gestattet - auf dem Weg zum MondBeobachtungsAussichtsBankerl im Himmelreich - mich umzudrehen und eben die Abendstimmung zu fotografieren.

Das sind immer die Momente, wo ich mir denke - was genau denkt sich jemand, wenn er so nen bescheuerten und unnötigen Kommentar abgibt?

  • Fühlen sie sich echt witzig?
  • Oder besser, weil sie sich intelligenter wähnen?
  • Oder ist ihnen einfach nur fad im Kopf?

Mir ist dann unser Dorftratsch eingefallen - gabs früher mal - ursprünglich hieß es Dorfgemeinschaft, die war einmal im Monat an einem Freitag - da trafen sich die Dorfbewohner und hatten einen netten Abend.

Als es dann in Dorftratsch umbenannt wurde, wars dann noch offensichtlicher - nein, es ging nie darum, andere Dorfbewohner auszurichten - über andere zu tratschen - sondern miteinander zu reden - und meist auch Spaß zu haben.

Genauso empfinde ich das mit Spaß und Witz und überhaupts - wenns nicht alle Beteiligten so empfinden, isses nicht das, was der, ders macht/sagt glaubt, dass es sein muss.

Wenn ich Fotos poste heißt das nicht, dass ich so bescheuert bin, nicht zu wissen, wo der Mond aufgeht - und es gab weite Teile des Landes, wo er einfach hinter Wolken versteckt war. Aber um das zu checken müsste man echt intelligent sein - und sich nicht nur extra witzig zu fühlen.

Nein, ist nicht wirklich ein Problem - aber war jetzt ein Grund, auch hier die Fotos von der Abendstimmung zu posten und über den Unterschied zu schreiben, der einen Unterschied macht.

Auf Facebook halte ichs so, wie im normalen Leben - max. 3 Mal darf wer witzig sein, wenn ich was nicht witzig finde - ein 4. Mal wird es nicht geben - nicht auf meiner Pinwand ;-)

In diesem Sinne - ziehe hin in Frieden - aber unwiderruflich .....

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wo Tauben sind, fliegen Tauben zu

Spiele - nicht nur des Lebens

WitchDesign = WebNanny