Mein neues Büro nimmt endlich Form an

Ich hatte mir vorgenommen, sobald ich in Pension bin, werde ich mein Haus und mein Grundstück general sanieren - und ich hatte mal mit draussen begonnen - dazu gab es hier schon einige Beiträge - und ich bebildere dir Fortschritte auch immer in eigenen Alben auf Facebook:Vorweg noch eins - ich beginne diesen BlogBeitrag am Donnerstag, 11.3.2021 - und werde die Fortschritte der nächsten Tage dann auch dokumentieren ;-)

Doch wichtiger als draußen wäre drinnen - vor allem mein Büro - und in Folge auch mein neuer Salon - so ein richtiges kitschiges altes Wohnzimmer mit Ohrensesseln und allem SchnickSchnack, der dazu gehört.

Aber irgendwie kam ich nicht in Schwung - alles war so viel - und auch, wenn ich einige Zeit was machte, merkte mans nicht.

Vorweg noch eins - ich beginne diesen BlogBeitrag am Donnerstag, 11.3.2021 - und werde die Fortschritte der nächsten Tage dann auch gleich mit dokumentieren, weil es harren schon einige Beiträge in der Warteschleife - und ich will den hier jetzt nicht vorziehen und einschieben ;-)

Also hab ich mir im Januar einen neuen Schreibtisch bestellt - und gestern Abend kam ein eMail, dass er bereits bei der Spedition sei - und heute riefen die an und meinten, sie kommen morgen nach Mittag.

Ich gesteh, ich hatte die Zeit aus den Augen verloren, weil 10 bis 12 Wochen Lieferzeit genannt wurden - und nein, mein Büro ist noch lang nicht so weit, dass ich den neuen Schreibtisch aufstellen kann - wobei - egal - er wird eh zerlegt geliefert.

Daher heute schnell unten - im zukünftigen Salon - Platz frei geschaufelt - und heroben im Büro auch endlich wieder was weiter gemacht.

 
Achja - für Alle, denen das was sagt - ich hab ein definiertes WurzelZentrum - gemäß Human Design - ich mach mir meinen Druck selbst - und ich brauch den auch, um wirklich Gas zu geben.

Worums mir hier jetzt aber ging - ich hatte schon einige Ideen, wie ich das Büro neu mache - aber irgendwie war nie mein Generator so richtig angesprungen.



Aber letzte Nacht war ich mal vor Mitternacht ins Bett und war um 1 Uhr hellwach und stand einfach auf, um noch ein paar BlogBeiträge zu schreiben - und irgendwie hatte ich dabei auch das Aha-Erlebnis.

Die ganze Zeit stand irgendwie im Raum, was ich mit dem alten Schreibtisch mache - ich wollte ihn hinters Haus - aber dafür müßte der Strandkorb dort weg, wo er jetzt steht - und der neue Platz ist auch noch nicht fertig, wo der dann hin kommt.

Der Schreibtisch ist L-förmig - um ihn gerade irgendwo hin stellen zu können, bräuchte ich jemanden, der mir neue Löcher ins Metall bohrt, damit ich ihn anders zusammen schrauben kann - es wäre also besser, ihn als L zu lassen - was hinterm Haus nicht möglich ist.

Letzte Nacht dann war plötzlich die Lösung für mein Dilemma da - er kommt nicht nach hinten - sondern vors Haus - in das Eck, welches aktuell ungeschützt einsehbar ist - und es werden dort im Sommer die Blumen raus kommen - damit sie auch automatisch angeregnet werden ;-)



Das eine Regal, welches jetzt noch im Büro steht kommt in den Vorraum oben - und das, was dort steht kommt raus - und dort werd ich das Holz zwischen lagern, bis es abgeholt wird - also zum trockenen und übern Winter abliegen.

Der Tisch, der jetzt dort steht kommt ins andere Eck vom Haus - bleibt draussen - und auch dort kommen Blumen hin - keine Kisteln mehr am Zaun - sondern nur mehr herinnen auf dem Grundstück.


Update 13.3.2021

Die Bilder, welche bis jetzt im Büro hingen und weg mussten, wenn ich an die Wand wieder eine doppelte BüromöbelGarnitur machen will - sind im oberen Vorzimmer - und meine Spiegelbilder und Mandalas werden einfach mal in eine Schublade gelegt.

Update 14.3.2021

Heute habe ich die ganzen alten PCs und Schleppdepps zusammen gesucht und unten zusammen gestellt - die hab ich nem Bastler versprochen - mal sehen, wann er sie abholt ;-)



 

Update 15.3.2021

Heut hab ich mich mal wieder um meine Schnuckelchens gekümmert, die ich jetzt einige zeit vernachlässigt hatte - jedes einzelne Steinchen geputzt - in neue Schachterln - und in einem liegenden Setzkasten unter gebracht.

Jetzt brauch ich dann nur mehr irgend eine Plexiglasabdeckung, damit sie nicht wieder verstauben - aber jetzt er.strahlen sie mal wieder in voller Pracht ;-)


Update 17.3.2021

Gestern Kleinzeugs im Büpro erledigt - wieder nen IkeaSack voll in die grüne Tonne gekippt - der Teppich im Vorzimmer zwischen gelagert - und irgendwie mal wieder k.o.
 
Heute mit nem Bastler getroffen, der mir das ganze Computerzeugs abgenommen hat - danach gleich mal EinkaufsSession, weil es 2 Geburtstage gibt, wo ich mal wieder Kardinalschnitten brauche ;-)
 

Update 19.3.2021

Gestern Kardinalschnitte für einen meiner Jungs zu seinem 40er ausgeliefert - heute für den Mann meiner Freundin gemacht und geliefert - ansonsten eher faul gewesen - die Rückenschmerzen werden wieder erträglicher.

Update 24.3.2021

wieder mal Einiges im Büro weiter geräumt und teilweise in die Tonnen gekippt

und teilweise gestapelt für interessierte AbnehmerInnen


 

 Update 26.3.2021

Irgendwie ist grad mal wieder die Luft raus - also in Bezug auf Putzen und Umräumen - hab ich verkühlt - heftige Rückenschmerzen und leichte Nervenentzündung - daher hab ich mal wieder ne neue Seite begonnen - also die erste Seite gibt es schon - die Links funktionieren noch nicht - aber wenn du magst, kannst schon mal schauen.

https://humandesignmatrix.rocks/

Achja, es ist wieder Frühling, daher noch n paar Blümchen

 





 Hiermit schließe ich jetzt mal diesen Bericht der letzten Tage/Wochen ;-)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gottes Mühlen mahlen langsam

rund und xund

Shopping Marathon

mein AdventKalender 2020