Tatsache ist wohl eher, dass das deine subjektive Meinung ist

Hm - jein - naja, ja, stimmt schon auch - ich fands einfach nur scheisse - so richtig - also weiße Schrift auf hellgrünen Hintergrund - geht gar nicht - schon gar nicht dort, wo man die Besitzerin der HomePage kontaktieren sollte - wenns anderen ähnlich geht, werden sie das eher nicht tun, weil man kanns einfach nicht wirklich lesen.

Ja - klar - Facebook Gruppe - nein, nicht meine - aber es kam eine Frage und in der folgenden Diskussion wurde auch die entsprechende HomePage gennant - und ich hab sie mir kurz angeschaut und mir hats irgendwie die Augen eingeschlagen, als ich runter scrollte und dann eben

weiße Schrift auf hellgrünem Hintergrund

Naja, ich geb es zu, der originale hellgrüne Hintergrund war nicht so knallig, sondern auch noch sehr dezent - da kam die weiße Schrift dann so überhaupt nicht zur Geltung. Aso merkte ich an, dass ich das suboptimal fände.

Zurück kam, dass sie die Seite nur übernommen hätte und die Texte geändert - worauf ich dann noch meinte - "ändert nichts an der Tatsache" - und dann kam obige Meldung. Zuerst dachte ich, ich schreib noch was dazu - habs dann aber wieder gelöscht, weil eigentlich kanns mir nicht nur gleichgültig, sondern egal sein.

Was ich persönich in mittlerweile an die 25 Jahren WebDesign und an die 20 Jahre Online Marketing gelernt und erkannt und erfahren habe ist, dass Menschen auf nix klicken, was sie nicht förmlich anspringt - und weiße Schrift auf hellem Hintergrund springt niemanden an.

Also dieser knallig giftige neon Hintergrund hier würde möglicherweise sogar die gewünschte Aufmerksamkeit erregen - aber blassgrün geht einfach gar nicht. War übrigens nicht nur mein Statement, dass das bei der Kontaktmöglichkeit eher suboptimal sei.

Ja - der erste Impuls war, nochmal zurück zu schreiben - aber was hätte es geändert - ausser, dass sie weiterhin - und noch mehr - sich wie ein bockiges Kind am Boden geschmissen und rumgemotzt hätte?

Dann hatte ich überlegt - ich schreib irgendwie zurück, dass es nicht nur meine subjektive Meinung ist - sondern eben jahrzehntelange Erfahrung - aber mein MilzZentrum = meine körpereigene Intuition - meinte - sie wirds trotzdem nicht annehmen können - weil mittlerweile weiß ich ja, dass ich allein durch mein Sein sehr polarisiere.

Es gibt Menschen, die mich lieben und sich freuen, wenn ich ihnen irgendwelche Tipps aus meinem jahrzehntelangen Erfahrungsschatz gebe - auf welchem Gebiet auch immer.

Und es gibt Menschen, die einfach nur aggresiv werden, wenn sie irgendwie mit mir in Kontakt kommen - besagte Lady dürfte zu dieser Gruppe gehören - ich gestehe, ich wüsste gerne ihre Geburtsdaten - weil diese ReAktion wäre so typisch für Menschen mit offenem EgoZentrum (also in Bezug auf die Human Design Matrix)

Wobei es eigentlich "nur übers Netz" nicht funktionieren dürfte - weil es geht um den direkten AuraKontakt, dass ich andere beeinflusse und/oder triggere - aber ich muss mir direkt nochma die CDs von meinen beiden Readings 2007 und 2008 anhören, da war doch auch irgendwas mit mental.

Wie auch immer - nein - es ist nicht nur meine subjektive Meinung - es sind Fakten, dass Menschen nur auf solche Sachen klicken, die sie anspringen - und weiße Schrift auf hellgrünem Hintergrund springt niemanden an - das schläfert eher ein - und ist nicht nur suboptimal - sondern eigentlich ein absolutes NoGo - aber sie wirds auch noch lernen.

Ich bin auf jeden Fall grad ganz stolz auf mich, dass ichs einfach so stehen lasse - hier nen neuen BlogBeitrag habe - und ansonsten jetzt mal in Ruhe frühstücken gehe - nachdem ich heut endlich mal wieder früher aufgestanden war.

Könnte durchaus sein, dass ich heut noch einkaufen fahr - ist noch strahlender Sonnenschein - und frisches Brot wär schon mal wieder ganz lecker für die nächsten Tage, wenn wieder ne neue Ladung Schnee kommt.


 

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gottes Mühlen mahlen langsam

rund und xund

Shopping Marathon

Wo Tauben sind, fliegen Tauben zu