Na dann eben nicht ;-)

Ich gestehe, ich glaube ja nicht an ZuFälle - also so richtig - für mich sind ZuFälle jene Dinge, die uns zu.fallen, wenn die Zeit reif dafür ist. Daraus resultierend mag ich auch nicht unbedingt glauben wollen müssen, dass Menschen sinnlose Dinge tun, einfach, weil ihnen fad ist - oder warum auch immer ;-)

Ok - genug der Einleitung - worum geht's?

Ich hatte mich 2003 in einem Esoterikforum angemeldet und war eine der Stammgäste ebendort - naja, ich hatte mich in vielen angemeldet, aber in dem einen speziellen war quasi bis Mitte 2009 mein Zweitwohnsitz ;-)

Nach meiner 3. und letzten Scheidung - und meiner neuen Herausforderung als Coach im Bereich Behindertenarbeit trieb ich mich dann nur mehr fallweise rum. Nachdem dann auch noch 2 Bereiche vollkommen abgespalten wurden, hielt ich mich eher in diesen auf - also konkret in

  • Unternehmer sein 
  • und 
  • Lebensfragen.

Das "UnternehmerSeinForum" wurde dann irgendwann verkauft - dort hab ich dann meine Daten raus gelöscht, weil mich die KryptoSpams zugemüllt hatten - und das LebensFragenForum ist mittlerweile irgendwie tot - also war ich jetzt echt lange nicht mehr aktiv.

Jetzt dann am 17.7.2022 bekam ich eine eMail, dass mir jemand eine Nachricht im Esoterikforum geschickt hatte - naja, ich wußte nicht mal mehr das Passwort - hab dieses zurück setzen lassen - und bin eben mal wieder eingestiegen.

Nachdem ich festgestellt hatte, dass mich der Inhalt der Nachricht nicht interessiert - hab ich dann mal wieder nach - Human Design - gesucht, weil ich ja damals - anno dazumal 2007 - genau in dem Forum darauf gestossen war.

Und fand nicht wirklich was - allerdings ein paar Feststellungen, die ich so nicht stehen lassen wollte - weil sie in jeglichen Abwandlungen von Human Design so nicht richtig sind - also hab ich einige Kommentare geschrieben.

Dann kam eine konkrete neue Frage - und ich habe sie beantwortet - und dann noch eine - und noch eine - worauf ich nicht geachtet hatte war, dass ich im Unterforum - Esoterik kritisch - war - und da dann einige meiner Antworten eben offtopic waren - und entsprechend gelöscht wurden.

Weil eigentlich heißt der Thread

Wer hat sich vom Human Design System wieder abgewandt?

Ok - und ja - ich hatte in einem Beitrag auf einen meiner Blogbeiträge verlinkt, wo die angesprochene Person mehr über - alleingeborene Zwillinge - hätte lesen können - und eventuell auch das Angebot von Annett in Anspruch hätte nehmen können.

Aber das wurde letztendlich als reine Werbung eingestuft - und wurde vollinhaltlich gelöscht - naja, die, für die es geschrieben war, hatte es hoffentlich schon gelesen - nicht wegen dem Angebot, sondern wegen den sonstigen Inhalten - was in meiner Art zu schreiben sicher eine A4 Seite war - wenn nicht sogar wesentlich mehr.

Naja, was solls - 4 meiner Kommentare gelöscht, 3 weil offtopic und 1 wegen Werbung.

Vorher gabs dann noch n paar Antworten auf meine Beiträge, wo sehr oft das Wort "Geschwurbel" vorkam - was irgendwie drauf schließen lies - naja, aus meiner subjektiven Sicht - dass diese Person ganzer Sätze und Argumente nicht wirklich mächtig und fähig ist - sondern einfach die immer gleichen Phrasen wiederholt drischt.

Auch gut - als sie untergriffig wurde, meinte ich dann eben noch - also sinngemäß - die, die das brauchen können, was ich schreibe, werden es annehmen können - die anderen sollen glauben, was sie wollen.

Erinnerte mich an damals an die selbsternannte und nach einem Buch selbst eingeweihte große ReikiMeisterin und Zaubererin, die sich mit ihrem HexenMeisterFreund und deren Meisterin zusammen geschlossen hatte, um mich zu verfluchen - und sich dann nachhaltigen schwarzmagischen Attacken ausgesetzt fühlte.

Naja, wenn sie es schon ankündigte, dann machte ich mir damals eben einen mentalen Spiegelumhang - ich weiß ja schließlich, was ich tue - und bin jetzt auch nicht in einem Esoterikforum, um zählen zu lernen oder Assozationsketten zu bilden oder Wörter zu suchen, in denen irgend ein Buchstabe nicht vorkommt.

Ich mein, nicht dass ich solche Spielereien als sehr esoterisch betrachten würde - genauso wenig, wie jeden Thread ins Lächerliche zu ziehen - und zum Beispiel in einer Diskussion über Trolle und Psychopathen seitenlang über Smileys zu diskutieren - aber das ist dann wahrsscheinlich weniger offtopic ;-)

Vielleicht hats auch nur niemand gemeldet, was eben bei meinem Beitrag der Fall gewesen sein dürfte - weil es wurde in einem Kommentar angesprochen, dass ich nur wegen Werbung wieder mal eingestiegen sei - und dieser eine lange Beitrag wurde dann auch vom Admin gelöscht.

Am witzigsten fand ich natrlich die Kommentare, die auf einem meiner re.agierten, dass ich Menschen verurteile - und was auch immer - und die dann bei mir mit den Feststellungen ankamen, dass ich offensichtlich marketingtechnisch die volle Nullnummer sei - und nur versuchen würde, ein totes Pferd weiter zu reiten.

Auf die Idee, dass ich einfach fallweise meine Zeit echt und ehrlich kostenlos zur Verfügung stelle, um irgendwen weiter zu helfen - also ausserhalb der tatsächlichen und bezahlten Readings - auf die Idee kommtnatürlich speziell in einem Esoterikforum niemand - naja, ausser den 3 Personen, mit denen es einen aus meiner Sicht guten Austausch gab.

Nachdem das "passiert" war, überlegt ich - so für mich - warum wurde ich grad jetzt wieder auf dieses Forum aufmerksam gemacht - habe mich mal wieder rein gehängt, um anderen weiter zu helfen - und dann kamen wieder mal Vorwürfe, die aus meiner Sicht - und meiner Intention - absolut aus der Luft gegriffen waren und sind.

Naja, eigentlich klar - dieses Forum spiegelt auch nur die Menschheit an sich wider - naja zumindest die deutschsprachige - und zeigt sowas von klar auf, was aktuell grad abgeht in der Welt.

Auf der einen Seite eben die, die nur spielen wollen - die alles zuspammen und ins Lächerliche ziehen wollen oder müssen - auf der anderen Seite die PsychopathInnen, die teilweise öffentlich schreiben, dass sie diagnostiziert schizo sind - und die daher eben mit Samthandschuhen angefasst werden müssen, weil sie ja krank sind.

Stimmt schon - kannte auch mal real nen Schizo - in einem ganz normalen Kurs - wäre damals zu Beginn nie auf die Idee gekommen, dass der schizo ist - wobei er auch nur da war, wenn er eine bestimmte Persönlichkeit war - und ja, die können auch nachhaltige Probleme haben und/oder machen.

Aber so, wie ich es damals nicht verstanden hatte, warum der nen Führerschein und ein Auto hatte - und in einem ganz normalen Kurs sitzt - verstehe ich auch nicht, wie diagnostizierte Schizos virtuell auf die Menschheit losgelassen werden - noch dazu im Bereich Magie und Hexerei.

Naja - wie auch immer - ich mus es nicht verstehen - und vor allem - ich muss sie nicht verstehen - und ich muss ihr (w)irres Gebrabbel nicht verstehen - gsd gibts auf Facebook die BlockierFunktion - und im Forum den IgnorierButton - von daher - ich hab jetzt noch im alten Thread was gepostet - wenn also wer mehr von mir lesen möchte, kann mich finden - der Rest darf gerne die Zeit dort weiter verplempern.

Wenn jemand auf einen meiner letzten Beiträge re.agiert, bekomme ich eine Info per eMail - hab jetzt auch in fast allen Beiträgen die Benachrichtigungen de.aktiviert - und steig dann vielleicht irgendwann wieder ein - naja, n paar BlümchenFotos aus meinem Himmelreich hab ich auch noch posten müssen.

Ich persönlich geh dann auch lieber mein OnlineGame spielen, statt meine Zeit mit jenen zu vergeuden, die sowieso nur an allem was aus zu setzen haben - oder eben ihre einstudierten Phrasen dreschen - und/oder - immer und überall nur Manipulatives wittern - weil sie eben selbst nichts anderes tun.

Ergänzung 27.7.2022

Heute Mittag bekam ich einen Anruf - private Nummer - die Lady wollte wissen, was Human Design ist - ob das irgend eine From von Körperarbeit sei - und fragte dann, was ich da jetzt so konkret mache, wenn jemand meine Dienste bucht.

Ich sagte ihr, sie solle mir einfach sagen, was sie bräuchte - und ich kann ich danach sagen, ob ich ihr weiter helfen könnte - naja, unser Telefonat dauerte dann über eine Stunde - und wenn mein Handy nicht den Geist aufgegeben hätte, hätts sicher auch noch länger gedauert.

Leider konnten wir uns nicht mehr verabschieden, weil auf einmal wars aus - und da ich weder ihren Namen kennen - noch ihre Telefonnummer habe, wurde es eben aprubt beendet - und sie hat bis jetzt auch nicht nochmal angerufen.

Wobei - das erinnert mich jetzt wieder an vorgeannten realen Schizo, von dem ich damals noch nicht wusste, dass ers ist - der bat mich, einer Freundin zu helfen - ich willigte ein - wir beschlossen, dass ich ihm einfach nachfahre - dann - nächsten Montag - an dem er mal wieder gekippt war und nicht erschien.

Jahre später traf ich eine Frau, die mir von Beginn an skeptisch gegenüber stand und ich sprachs auch an - worauf sie mir erklärte, dass sie eben kein wirkliches Vertrauen in mich habe, weil ich vor geraumer Zeit ja zugesagt hatte, ihr zu helfen - und sie im Stich gelassen hatte.

Damals konnte ich das klarstellen, dass ich zwar wußte, in welchem Ort sie wohnte - aber weder ihren Namen - noch ihre Adresse - noch sonst irgend welche Kontaktdaten hatte - und da unser gemeinsamer Bekannte nicht auftaucht, hätte ich sie beim besten Willen nicht finden können.

Wobei - naja, das Telefonat heute war übrigens das genaue Gegenteil der Erfahrung im Esoterikforum - weil meine Anruferin war hellauf begeistert - wiederholte immer wieder, wie authentisch und kongruent ich rüber käme - und dass sie binnen kürzester Zeit absolutes Vertrauen in meine Arbiet hätte.

Ich hab jetzt - wieder mal - beschlossen, das gefällt mir wesentlich besser als irgendwelche Forendiskussionen, die sowieso nicht wertgeschätzt werden ;-) 

Manchmal braucht frau einfach mal wieder die Erinnerung, dass schöne und beidseitig wertschätzende reale Begegnungen einfach ge(n)i(a)ler sind als virtuell vergeudete Liebesmüh.


Bild von MelanieSchwolert auf Pixabay

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gottes Mühlen mahlen langsam

rund und xund

Wo Tauben sind, fliegen Tauben zu