Sex und Freundschaft

Es war in der Vergangenheit immer wieder mal Thema, dass Sex eine Freundschaft zerstören kann - oder sogar auch immer tut - also wenn davor eine echte Freundschaft zwischen meist gegengeschlechtlichen Menschen bestanden hatte.

Nachdem ich grad einen dieser Freunde aus meinen SM-Kontakten flächendeckend eliminiert habe, ist mir diese Thematik wieder eingefallen und ich möchte sie für mich - hier und jetzt - abschliessen.

Meine persönliche Erfahrung - wenn ich persönlich mit einem Mann eher oberflächlich befreundet bin/war - und wir dann doch irgendwann mal Sex haben - zB. aus einer besoffenen Geschichte heraus - wars bis jetzt eigentlich immer so, dass wir danach überhaupt keinen Kontakt mehr hatten.

Wenn es aber eine echte und tiefe Freundschaft war/ist - hat auch Sex daran nichts ändern können - und die Freundschaft ist genauso ungebrochen, wie sie vorher war - ganz im Gegenteil, es knistert halt ab und zu mal ganz heftig, dann wird die gegenseitige Lust wieder mal befriedigt - und für den Rest der Zeit ist es das, was es schon immer war - echte Freundschaft;-)

*) Achja, SM ist natürlich wieder mal die Abkürzung von Social Media *lach*

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gottes Mühlen mahlen langsam

rund und xund

Wo Tauben sind, fliegen Tauben zu